"Sketch-History" im Geschichtsunterricht

Wenn der Geschichts-Unterricht durch kleine, witzige Videos aufgelockert werden soll, eignen sich vielleicht die Szenen aus der ZDF-Comedy-Serie "Sketch History". Die Serie wurde von 2015 bis 2019 ausgestrahlt und beinhaltet 30 Episoden, wobei in jeder Folge in verschiedenen Sketchen historische Ereignisse oder Personen parodiert werden. 

 

"Die Comedy-Serie zeigt opulent und bildgewaltig die großen und kleinen Ereignisse der Weltgeschichte aus völlig neuer Perspektive. Satirisch, humorvoll und richtig schön absurd."

So beschreibt das ZDF seine Serie, bei dem namhafte Comedians und Schauspieler wie Bastian Pastewka, Max Giermann oder Matthias Matschke mitwirken. Die Szenen beruhen zum größten Teil auf realen historischen Ereignissen, sodass sie sich auch für den Unterrichtseinsatz eignen. Natürlich sollte man die Szenen nicht unkommentiert wirken lassen, sondern mit den Schülerinnen und Schülern thematisieren und analysieren... Auch nicht alle Clips eignen sich uneingeschränkt für den Unterricht - und ob sie wirklich lustig sind, liegt natürlich auch im Auge des Betrachters. Als Freund von schwarzem Humor möchte ich die Serie auf dieser Seite jedoch nicht unerwähnt lassen! 

 

Viele der Sketche sind auf dem YouTube-Kanal der Serie zu finden. Eine Episodenliste mit einer Kurzbeschreibung aller Folgen (und der darin enthaltenen historischen Ereignisse) findet ihr bei Wikipedia. Mehr Infos zur Serie gibt's hier auf der offiziellen ZDF-Website.

 

PS: Die Macher der Serie haben für 2022 einen im Sketch-History-Stil gestalteten Film mit dem Titel "Die Geschichte der Menschheit - leicht gekürzt" angekündigt. Der Film verspricht neues Material für den Geschichtsunterricht. 

Ein Beispiel...


Kommentar schreiben

Kommentare: 0