Fundstück: Muskel-Manfred und die Pinkelkurve

Ein Lehrer aus Bonn hat mit der folgenden Aufgabe bewiesen, dass quadratische Gleichungen und Funktionen alles andere als trocken sein können. Die Mutter einer Schülerin teilte die kreative Aufgabe auf Twitter und sorgte damit für einen viralen Hit. 

 

Darum geht's: Hauptprotagonisten sind "Muskel-Manfred", der von einem Zehn-Meter-Brett in ein Schwimmbecken springen möchte, und der kleine Björn-Gonzales, der seine Windel ins Becken wirft und im hohen Bogen hinterherpinkelt. Die Schüler sollen nun unter anderem ausrechnen, ob Muskel-Manfred mit seiner Flugbahn die Pinkelkurve kreuzt.

 

Vielleicht findet sich ja ein Mathelehrer, der die Aufgabe mit seinen Schülern ausprobiert?

Über die Resonanz (sowohl was das Ergebnis, als auch was die Humor-Reaktion betrifft...) dürft ihr gerne in den Kommentaren berichten. 

 

In den Kommentaren auf Twitter findet ihr auch die Lösung


Kommentar schreiben

Kommentare: 0